PERMA Arm ATEX / ESD wird in Bereichen mit Gefahr von explosiven Gasen / Staub (ATEX) sowie statischer Elektrizität eingesetzt.

Video Präsentation

PERMA-Arm ATEX / ESD wird in Bereichen mit Explosionsgas- / Staubgefahr (ATEX) eingesetzt

PERMA Arme ATEX / ESD

Der PERMA Arm ATEX / ESD wird in Bereichen eingesetzt, in denen die Gefahr von explosiven Gasen / Staub (ATEX) sowie statischer Elektrizität bestehen kann.

Darüber hinaus eignet es sich für die Elektronikindustrie (ESD-zugelassen) sowie für die Chemie-, Kunststoff- und verschiedene andere Branchen.

Der PERMA-Arm ATEX / ESD besteht aus einem Standard-Aluminiumrohr mit zwei Formkunststoffverbindungen (POM). Erhältlich in zwei Rohrgrößen – ø57 mm und ø76 mm. Als Standard kommt er mit eloxierter Oberfläche. Der PERMA Absaugarm ist mit abnehmbaren Kunststoffdeckeln versehen, was die Reinigung erleichtert. Die flexible selbsttragende Konstruktion besteht aus 2 oder 3 Teilen Aluminiumrohren, einer Basis- und Tischhalterung sowie einer großen Auswahl an Zubehör.

Die ATEX / ESD-Arme sind nur mit schwarzen Gelenken erhältlich.

Einige der Schlüsselelemente des Sortiments sind das patentierte Installationssystem für das Spiralrohr und die reinigungsfreundlichen Fugen. Diese Gelenke sind sehr strömungsgünstig und können im Vergleich zu anderen auf dem Markt erhältlichen vergleichbaren Armen die Effektivität um ca. 25% vergrößern.

Zubehör

Geovent bietet eine breite Palette an Zubehör für die PERMA Absaugarme: Trichter, Absaugspitzen und Absaughauben mit und ohne Schlauch. Für jeden Absaugarmtyp gibt es unterschiedliche Zubehörteile: ø57 ATEX / ESD und ø76 ATEX / ESD.

PERMA Arm ATEX / ESD wird serienmäßig mit einem Drehdämpfer zum Öffnen und Schließen des Luftdurchlasses geliefert.

Haube

Trichter kegelförmig

Flachhaube

Alu-Trichter

Saugspitze

Saugspitze mit Rohr

Tischhalterung, Montage an der Tischplatte

Tischhalterung

Basis für Wand-/Deckenmontage

Kontaktieren Sie unser technisches Verkaufsteam

Newsletter erhalten